Alle Artikel in Hochzeit

Zwei mal Ja am Bodensee plus ein Hochzeitspicknick

Anfang September habe ich ein Geschenk bekommen. Also eigentlich haben Ronald und ich es bekommen: wir waren nämlich Gäste auf einer Hochzeit. Gäste! Hochzeit! Ohne Arbeiten! Einfach nur Genießen. Ach war das toll! Meine allerliebste Fotofreundinkollegin Alex Stehle hat ihren Marcel geheiratet. Wir durften als Gäste einfach nur dabei sein und das phantastische Fest in vollen Zügen genießen. Es war wundervoll! Wer mit auf Instagram …

Caddilac-Türkis. Eine Hochzeit im Kunstwerk Karlsruhe

Echte Hochzeitsheimspiele in Karlsruhe fotografiere ich eher selten. Ich bin gerne unterwegs und mag es sehr neue Locations kennen zu lernen. Als die Anfrage und die Zusage zu dieser Hochzeit ins Haus flatterte, habe ich mich aber sehr gefreut. Nicht mal wegen der geografischen Nähe (wie toll abends mal in 15 Minuten zu Hause zu sein), sondern weil die beiden ein so süßes Paar sind …

Sommerlich bunt! Eine Hochzeit in der Villa Benz in Kirchheim Teck.

Hochzeitsfotograf in der Villa Benz bei Stuttgart

Da war er, der erste heiße Samstag 2015 mit einer super schönen und emotionalen Hochzeit. Südlich von Stuttgart, in Kirchheim Teck, befindet sich die Eventlocation Villa Benz. Sehr schöne, helle Räume mit einer hübschen Terrasse und kleinem Garten – perfekt für eine sommerliche Hochzeit. Eine Trauung im Freien wäre möglich gewesen, doch das angekündigte Unwetter, das dann doch gar nicht aufzog, war der Auslöser die Trauzeremonie in …

Frühlingshochzeit in Gelb und Grau auf dem Hofgut Maisenburg

Jetzt gerade in diesem Augenblick sitze ich im Schatten eines Pinienbaumes an der kroatischen Adriaküste, das Meer ist wahnsinnig blau und wetteifert mit dem Himmel um die schönsten Schattierungen. In zwei Wochen wird die Hochzeitssaison 2015 richtig starten, auf dem schönen Weingut von Winning in Deidesheim werde ich eine der ersten Hochzeiten fotografieren. In meinen Erinnerungen reise ich jedoch auch ein bisschen zurück zu dem schönen …

Gelb und schwarz – Eine Hochzeit auf der Insel Reichenau

Eine Hochzeit in fünf Monaten auf die Füße zu stellen, ist schon möglich, wenn auch heutzutage die Parade meist schon über ein Jahr im Voraus Termin und Location festlegen und auch ihren Fotografen schon frühzeitig buchen. Für 2015 bin ich fast komplett, die ersten Zusagen für 2016 sind auch schon da. Diana & Frank waren im letzten Jahr verhältnismäßig spontan, denn nur wenige Wochen vor ihrer …

Hochzeitsfotos für die Villa Kennedy

Dieses wunderbare Hotel im Herzen Frankfurts durfte ich als Reiseblogger ja schon mal kennenlernen, auf Antons ganze Welt könnt Ihr den Bericht hierzu finden. Nun war ich als Fotografin erneut dort, denn die Villa Kennedy benötigte neue Fotos für ihre Werbemedien in Sachen Hochzeit. So kam es zu dem kleinen Styled Shoot in den herrlichen Räumen der Villa. Ich hoffe, dass wir das im Sommer wiederholen …

"Unser Tag" – Das Frl. K sagt Ja und Lieschen heiratet Hochzeitsbuch

  Anstatt der üblichen Weihnachtsgrüße, die man dann so auf seinem Fotoblag hinterlässt, möchte ich mich dieses Jahr mit einer Nachricht verabschieden, die mich ziemlich glücklich und stolz macht: Im März 2015 erscheint im Callwey Verlag Unser Tag: Stilvoll und modern heiraten – die schönsten Hochzeiten – Liebevolle Ideen und kreative Beispiele.  Susanne von Lieschen heiratet und ich haben im letzten halben Jahr dieses Werk verfasst …

Hochzeitstrend. Seid einfach Ihr selbst!

Vor kurzem hab ich auf meinem Hochzeitsblog Fräulein K sagt Ja nen Artikel über die Hochzeitstrends 2015 geschrieben, ausgelöst durch die Podiumsdiskussion auf dem ersten deutschen Hochzeitskongress.  Es mag viele Richtungen geben, die der Mode unterliegen. Pompoms sind immer noch trendy, blau vielleicht mehr als rot, Fliegen eher als Krawatten, farbige Schuhe eher als weiße Brautschuhe. Oder all die Hochzeitskonzepte: Vintage, Bohemian, shabby, natürlich und so …

Eine Hochzeit auf dem Lande. In der Künkele Mühle feiert man so schön.

Auf der Schwäbischen Alb kann man schon so richtig schön heiraten, das muss ich zugeben. Da kurvt man auf malerischen Landsträßchen zwischen Feldern und Wiesen umher, passiert einige schöne Ort und landet in einem herrlichen Hofgut, das einen mit seinem Charme gleich völlig verzaubert. An diesem Wochenende habe ich das gleich zwei mal erlebt, denn ich war freitags in der Künkele Mühle und samstags auf …